Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Juni 2020

+++Abgesagt+++ Vortrag „Auf dem rechten Weg. Die ‚Jungkonservativen‘ und ihre Auseinandersetzung mit der Weimarer Demokratie“

Juni 4 | 19:00 - 21:00
Zentralbibliothek, Kolpingstraße
Wuppertal, 42103 Deutschland
+ Google Karte

Dozent: Dr. Martin Szameitat | Der Vortrag fragt danach, inwiefern die „Jungkonservativen“ als eigenständige Gruppierung betrachtet werden können und wie ihre Verortung innerhalb der politisch-gesellschaftlichen Landschaft der Weimarer Republik zu charakterisieren ist.

Mehr erfahren »

+++Abgesagt+++ Das Bauhaus und das Gartenreich

Juni 7 | 8:00 - Juni 14 | 19:00
570€

Fahrtenleitung: Dr. Sigrid Lekebusch / Dr. Antonia Dinnebier |Diese Reise ist „Schnupperkurs“ zu mehreren UNESCO Welterbe Stätten und zugleich ein Kontrastprogramm. Das 100-jährige Jubiläum des 1919 in Weimar gegründeten Staatlichen Bauhauses erleben wir in Weimar und Dessau, den beiden wichtigsten Orten dieser neuen Bewegung. In Weimar beginnen wir mit der Vorgeschichte, dem Wegbereiter Henry-van-de-Velde und den Anfängen des Bauhauses. Der 1924 erzwungene Umzug nach Dessau bot die Chance bis zur Auflösung 1934, eine Fülle an Ideen zu entwickeln und umzusetzen.…

Mehr erfahren »

+++Abgesagt+++ Tagesfahrt „Der römisch-germanische Krieg, der erste 30jährige Krieg auf deutschem Boden“

Juni 27 | 8:00 - 18:00
Geschäftstelle, Hofaue 55
Wuppertal, 42103 Deutschland
+ Google Karte

Leitung: Wolfram Heydel | Einführender Vortrag am 25. Juni, 15 Uhr von Wolfram Heydel in der BGV-Geschäftstelle, Hofaue 55, 42103 Wuppertal. Die Fahrt geht zu den Externsteinen (Teutoburger Wald) und nach Porta Westfalica zu dem Schauplatz der sog. Sündeln-Schlacht. Anschließend steht das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und das Widukindmuseum auf der Tagesplanung. Die Anmeldung hat begonnen und kann an info@bgv-wuppertal.de gerichtet werden. Hier geht's zum Fahrtenplan

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren